Geschichte

​Die Rob. Meier Söhne AG ist ein erfolgreiches Sanitär- und Heizungsunternehmen mit langer Familientradition. 1896 von Robert Meier gegründet, kann die Firma auf eine über 120-jährige Firmengeschichte zurück schauen.

 

Das erste Firmendomizil der Rob. Meier Söhne AG befand sich mitten in der Zürcher Altstadt, an der Lindenhofstrasse 17. Weil es für Monteure und Lieferanten immer schwieriger wurde, mit ihren Fahrzeugen den Firmensitz zu erreichen, entschloss man sich 1962 für den Umzug ins Seefeld. Bis heute sind hier Büros, Werkstätten und Magazin untergebracht.

Die Rob. Meier Söhne AG beschäftigt motivierte, innovative Mitarbeiter und bildet seit Jahrzehnten Lehrlinge aus. Regelmässige Mitarbeiterschulungen und modernste Arbeitsmethoden garantieren eine gleichbleibend hohe Qualität der Dienstleistungen.

Dank langjähriger Erfahrung und hoher Serviceorientierung kann die Rob. Meier Söhne AG stets die besten Lösungen für die anspruchsvolle Kundschaft erarbeiten. Denn seit der Gründung ist unser Motto unverändert: Der Kunde ist König.

Die Weiterführung dieser Tradition hat Oliver Guard (Hans Brun AG) durch die Übernahme der Rob. Meier Söhne AG gewährleistet. Als die familieninterne Nachfolgeregelung nach vier Generationen nicht mehr möglich war, besiegelte ein Handschlag zwischen ihm und Edi Meier den weiteren Bestand des Traditionsunternehmens und somit die Sicherung der Arbeitsplätze mitten in der Stadt Zürich. Die Rob. Meier Söhne AG ist seit 2016 eine Tochterfirma der Hans Brun AG.

Rob. Meier Söhne AG

Dufourstrasse 153

8008 Zürich (Seefeld)

Tel 044 422 28 80

Fax 044 422 28 63

© Rob.Meier Söhne AG, 2018

Impressum